Aktivitäten

Link zu Aktivitäten 2019

D`Merdinger Fasnet het kei Loch! 

Fasnetsunntig in der Halle

Mit viel Spaß und Engagement  haben der Turnverein und wir LandFrauen die Bewirtung am Fasnetssonntag bewältigt. Wir danken ALLEN Helfern und Kuchenbäcker/ innen für die Unterstützung.

Das ist Vereinsgemeinschaft! D`Merdinger Fasnet het kei Loch! 

Dass d Fasnt kei Loch griegt! Damit das nicht passiert haben sich der Turnverein und die LandFrauen zusammengeschlossen und in die Festhalle eingeladen:

Die Festhalle ist am 23. Februar von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Gerne bewirten wir Euch mit Rindergulasch, Spätzle, Fleichkäsweckle, Kaffee, Kuchen und den üblichen Getränken. Kommt vorbei und unterstützt uns! „

Konzertlesung am 14.02.2020 um 20 Uhr im Bürgersaal

Eine Veranstaltung des Kunstforums Merdingen mit Beteiligung der Landfrauen.

Es wurde das Buch „Weltreise am Küchentisch“ von Iris Lemanczyk vorgestellt. Ein Buch mit Rezepten und Lebensgeschichten der jeweiligen Einwanderer. die jetzt in Stuttgart wohnen. Die Autorin las aus dem Buch

Zwischendurch hat uns die südafrikanische Sängerin Thabilé mit ausdrucksstarken Liedern aus ihrer Heimat unterhalten.

In der Pause gab es kleine Versucherle aus dem Kochbuch, zubereitet von den LandFrauen Merdingen

Ein Dankeschön an die Köchinnen

Heilpflanzen bei Schlafstörungen am 10.Februar 2020 um 19 Uhr

Die Besucherinnen durften den Schlaftee ( nach Girsch Rezept ) probieren

BezirksLandFrauentag am 01.Februar 2020 in Ihringen

Der diesjährige BezirkslandFrauentag stand ganz im Zeichen der Verabschiedung von Luise Blattmann als Bezirksvorsitzende. Luise war 15 Jahre BZ Vorsitzende und wurde für ihren großen Einsatz zur Ehrenvorsitzenden des LandFrauenbezirkes Freiburg ernannt.

Musikalischer Auftakt, MISS_TONes Vogtsbug, Leitung Elke Neidlein
Kleine Dank Geschenke der Ortsvorsitzenden
Loblied, Beifall und Dank für Luise

Gestalten mit Rebholz am 23.01.2020

Der Abend „Gestalten mit Rebholz“ war ausgebucht. DieTeilnehmerinnen brachten  Rebschere, einen Rödler und Ösendraht mit. Das Rebholz wurde gestellt. Die Referentin  hatte kurzfristig abgesagt, Deshalb übernahm Sigrid Schnurr die Kursleitung. Mit Erfolg wie man sieht

Rund um die Wolle- Offener Strick-/Häkeltreff

Am Dienstag, den 21. Januar um 19 Uhr, fand  wieder unser Strick-/Häkeltreff statt. Bei Fragen unterstützte wie gewohnt, Betina Glinzig-Süßle. Man konnte schon begonnene Werke mitbringen oder Wolle, Nadeln, Anleitung und los gingt`s!  .

 

Helferfest als Dankeschön für das Weinfest 2019,

am Samstag 18.Januar 2020 im „Wedäwit“

Mit Erfolg haben wir das Merdinger Gassenweinfest 2019 gemeistert. Anlass zum Danken.

Am Samstagabend um 18 Uhr ging es los mit einem 1/10 le Spätburgunder Rotwein. Anschließend gab es eine kleine Begrüßung von Ilona und Sigrid. Unter dem Motto Bayrischer Abend gab es Weißwürste, Brezeln, Wammerl, Semmelknödel, Braten und ein Dessert. Dazu die passenden Getränke. 65 Helferinnen und  Helfer waren erfreulicher Weise der Einladung gefolgt.

Rund um die Torte

Am 4. Januar 2020 haben wir uns mit der Konditorin Elena Seger getroffen und haben gemeinsam Torten gebacken.

Zuerst gab es eine kleine Einführung wie man am besten Biskuit backt und auch schneidet. Danach haben wir Teams gebildet. Die einen haben Sahnecreme hergestellt, die anderen Buttercreme. Die Torten wurden aufwändig geschichtet, z.B. Biskuit, Heidelbeersahne, Biskuit, Fruchtkern, Schokosahne und zum Schluss ein Fruchtspiegel. Die Torten sahen sehr ansprechend aus. Auch haben wir eine Dekorkapsel hergestellt und damit den Rand verkleidet. Sehr hübsch, fast zu schade zum Essen. Elena hat uns alles sehr detailliert gezeigt und uns begleitet. Dazu bekamen wir noch eine Rezeptbüchlein, das sie extra für uns gestaltet hat. Ein gelungener Samstagvormittag.

So lecker starteten wir Landfrauen in das neue Jahr 2020

Aktivitäten 2020