Wir sind noch da!

Nach einer langen Pause hatten wir unsere erste Vorstandssitzung. Wir haben uns beraten, wie wir mit Generalversammlung und Bildungsprogramm weiter umgehen.

Vom Verband aus, dürfen wir die Jahreshauptversammlung verschieben, wenn keine Wahlen stattfinden. Das ist bei uns nicht der Fall. Also haben wir die Jahreshauptversammlung in den Herbst/Winter verschoben, falls es dann die Situation zulässt.

Auch werden wir dieses Jahr kein gedrucktes Bildungsprogramm gestalten, da wir nicht wissen was statt finden kann. Wir haben Ideen gesammelt und würden, falls es erlaubt ist, die ausgefallenen Termine vom Frühling nachholen und auch Neues dazu anbieten (was unter strengen Hygienemaßnamen machbar ist). Mehr dazu wird dann aktuell im Gemeindeblatt veröffentlicht.

Schade ist, dass im Augenblick nichts statt findet. Wir sind uns aber einig dass wir mit der Situation vorsichtig umgehen müssen, da eine Vielzahl unserer Mitglieder der Risikogruppe angehören. Sobald es möglich ist werden wir wieder loslegen!

 Wir wünschen allen Mitgliedern einen schönen Sommer und ganz wichtig:

Bleibt gesund!

Das Vorstandsteam der LandFrauen Merdingen

Dieser Artikel wurde veröffentlicht im Mitteilungsblatt am 6.August 2020